Akademie für Marketing-Kommunikation e. V.

Kennwort vergessen?
suchen

"NETZ KESSEL"-Blog

Abenteuer Deutsche Bahn

Veröffentlicht am 28. August 2015 von Mike Barowski (Creative Consultant)

Ohne die Deutsche Bahn wäre unser Leben ärmer. Nicht nur, dass man ohne sie öfter und dann wahrscheinlich länger in Staus stehen würde, sondern auch weil man um ein temporäres, wenn auch erzwungenes, soziales Miteinander beraubt würde. Für viele Arbeitnehmer, Manager und Selbstständige ist die Bahnfahrt eine durchaus und auch häufig angenehme Möglichkeit zu einem Geschäftstermin zu kommen und das relativ stressfrei. Manchmal lernt man nette Mitmenschen kennen und häufig kann man sogar während der Fahrt in Ruhe arbeiten.
Ein lieber Kollege hat, wahrscheinlich zur Frustbewältigung, sein Abenteuer Deutsche Bahn geschildert. Nein, es geht dabei nicht um DB-bashing, sondern um die Realität. Er hat mir auch klar gesagt, dass es auch gute, angenehme Fahrten mit der Deutschen Bahn gibt. Aber lesen Sie selbst:

Weiterlesen

Veröffentlicht in: Bahn | Berufsleben | Reisen | Wirtschaft


Fazit nach dem Studium.

Veröffentlicht am 16. März 2015 von Mike Barowski (Creative Consultant, Opportunity Interactive Services GmbH)

Der folgende Bericht wurde uns von einem Absolventen der Akademie für Online-Marketing geschickt. Er hat die wesentlichen Punkte gut getroffen.

"Nach einem Jahr und dem erfolgreichen Abschluss zum Certified-Online-Marketing-Manager (SHB) ist es an der Zeit, meine Erfahrungen an der Akademie für Marketing-Kommuikation einmal zu reflektieren. Dabei ist mir besonders eine Erkenntnis gekommen:
 
E-Commerce, Online-Display-Ads, SEO, Wireframes, Cloud - die Liste der Fachbegriffe, Tools und Konzepte im Online-Bereich ist mindestens ebenso lang wie die Zahl derer, die mit einem Quereinstieg "Learning by doing" und dem "Trial and error"-Prinzip sich den Titel "Online-Marketing-Manager" auf ihrer Visitenkarte erschlichen haben. Eine mögliche Erklärung ist denkbar einfach: Die technische Entwicklung dieser Märkte und seiner Geschäftsmodelle ist häufig schneller gegangen, als eine gute fundamentale Ausbildung vorweg vermitteln werden konnte.
 

Weiterlesen

Veröffentlicht in: | Berufsleben | Bildung | Marketing | Online | Sozial Media


Baustelle Online-Marketing

Veröffentlicht am 19. Dezember 2014 von Mike Barowski (Consultant)

 

Eine gute Online-Präsenz ist wichtig, aber nicht alles. Eine Unternehmens-Website allein nützt wenig, wenn man diese nicht richtig aktiv nutzt, sie z.B. in Suchmaschinen nicht gefunden wird bzw. wenn sie grundsätzlich der Zielgruppe nicht bekannt ist. Das häufig nur rudimentäre Wissen um Zusammenhänge und Wirkungsweisen im Bereich Online sorgt häufig für ineffiziente Nutzung und Vergeudung von Resourcen. Eine der Schwachstellen liegt zunehmend in der Wissens-/Verständniskluft, die zwischen den Generalisten (Marketing-Entscheidern/-Verantwortlichen/ Projektmanagern) und den Spezialisten zu beobachten ist.

 

Weiterlesen

Veröffentlicht in: Bildung | Buzz | Marketing | Online | Online-Marketing | Weiterbildung


Sonntagszeitung – überraschend überraschend.

Veröffentlicht am 20. Oktober 2014 von Mike Barowski (Creative Consultant, Opportunity Interactive Services GmbH)

 

Man muß sich darauf einlassen und man muß sich gerne darauf einlassen. In einer Zeit, in der die Informationsaufnahme von Suchmaschinen in die effiziente Form gebracht wird, ist die Lektüre der Sonntagszeitung vor diesem Hintergrund natürlich antiquiert. Mit Google finde ich schnell eine von mir gesuchte Information und vielleicht auf dem Weg zu der Information zusätzlich die eine oder andere interessante Information (je nach dem, wie offen man dafür ist). Die Sonntagszeitung ist dagegen erst mal eine Black Box in altertümlicher Papierform. Man muß sich dieser Sonntagszeitung mit Muße hingeben wollen. Beispielhaft nehmen wir die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom 19.10.2014.

 

Weiterlesen

Veröffentlicht in: Bildung | Journalismus | Lesen | Sozial Media | Zeitung


„Was würdest du tun, wenn du alles könntest?“

Veröffentlicht am 10. Oktober 2014 von Jessica K.

Wenn Werbung die Menschen einerseits so bewegt, dass sie vor dem Bildschirm sitzen, sich die kleinen Armhärchen langsam aufstellen und Tränen in die Augen schießen.

Wenn Werbung andererseits die Menschen so bewegt, dass ihre zynischen Kommentare einen weiteren Kessel zum Brodeln bringen und ein Unternehmen versuchen muss sich in diesem Kessel über Wasser zu halten, ohne dass ein Imageverlust entsteht. 

...dann hat Werbung schon einmal den Weg in die Köpfe der Menschen gemacht. 

Weiterlesen

Veröffentlicht in: | Online | Sozial Media | Werbung


Verordnungen - Bevormundung oder Quittung für fehlende Vernunft?

Veröffentlicht am 22. September 2014 von Mike Barowski (Creative Consultant)

Von den Vorschriftenmachern aus der EU-Zentrale in Brüssel kommt selten etwas Gutes. Zumindest kommt das bei Verbrauchern und Marketingverantwortlichen so an. Jetzt soll z.B. der Verkauf von Staubsaugern mit mehr als 1600 Watt Leistung per Richtlinie untersagt werden. Ungeheure Bevormundung? Oder die Quittung für fehlende Sensibilität seitens der Produktentwickler für ökologisch nachhaltige und im Energieverbrauch effizientere Produkte?

Weiterlesen

Veröffentlicht in: Innovation | Nachhaltigkeit | Verordnung | Wirtschaft